Freitag, 2. Juni 2017

[Monatshighlight] Mai 2017

Der Mai bescherte mir gleich DREI Bücher die als Highlight in Frage kommen aber ich musste mich für eins dieser drei Büchern entscheiden und diese fiel mir nicht leicht, da alle drei Bücher einfach ganz großartig waren, die ich jedem nur ans Herz legen kann.

Ich habe mich bei der Entscheidung nicht leicht getan und habe mir gestern alles durch den Kopf gehen lassen und habe letztendlich auf mein Herz gehört und mich daran orientiert.



Mein Monatshighlight ist nicht nur ein Buch was mich einfach umgehauen hat, nein ganz und gar nicht, sondern es ist für mich ein Herzensbuch, denn die Thematik ist eine, die mich selbst betroffen hat und ich ähnliches wie der Protagonist durchgemacht habe. Deshalb mein Appell an euch: KAUFT ES EUCH UND LEST ES! Es wird euer Herz verändern, zerreißen und ihr werdet am Ende Taschentücher brauchen. Mir liegt das Buch sehr am Herzen und ich musste nicht nur einmal beim lesen weinen. Aber genug geschrieben. Ich kann euch nun hiermit das Monatshighlight aus dem Mai präsentieren und das wäre:


Klappentext:

Sie sind die angesagtesten Jungs der gesamten Vereinigten Staaten. Wo auch immer sich die Boyband WrongTurn hinbewegt, folgen ihnen Mädchenkreischen, Liebesbotschaften und nicht selten sogar Heiratsanträge. Teil einer solchen Band zu sein, ist nicht immer leicht, aber das ist es nicht, was den 19-jährigen Songwriter Tony in letzter Zeit aus der Bahn wirft. Denn Tony ist verliebt. In einen Jungen. Und niemand auf der Welt darf es erfahren. Nicht seine Fans, nicht die strenge Bandmanagerin oder die ihnen auf Schritt und Tritt folgenden Reporter und schon gar nicht seine erzkatholischen Eltern. Aber vor allem nicht sein bester Freund und Bandleader Andrew…

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen