Dienstag, 6. Dezember 2016

[Rezension #139] Careless - ewig verbunden von S.C. Stephens





Verlag: Goldmann Verlag
Seiten: 734
Format: Paperback (Klappenbroschur)
Übersetzung: Sonja Hagemann
Genre: Romance/Erotik
Reihe/Serie: Thoughtless 3/3
Erschienen: 10.08.2015
Preis: 9,99€ (Klappenbroschur)







Kellans Rock-Band ist über Nacht berühmt geworden, und er selbst ist auf einmal ein begehrter Superstar. Und so ist Kieras Beziehung plötzlich eine Geschichte der Öffentlichkeit, die Presse verbreitet Lügen, und an jeder Ecke warten kreischende Mädchen auf Kellan. Werden die Freundschaften, die geknüpft wurden, das überstehen? Wird die Band, die inzwischen zu einer kleinen Familie geworden ist, zusammenhalten? Und hat Kieras und Kellans leidenschaftliche Liebe inmitten des explosiven Ruhms noch eine Chance?
Wer meine vorherigen Rezensionen gelesen hat weiß, dass ich bei dieser Trilogie die Personen auf den Cover'n passend finde und sie deshalb auch irgendwie mag, auch wenn ich keine Menschen auf Cover mehr sehen kann. So mag ich auch dieses hier, denn ich finde es einfach wunderschön und wurde super abgestimmt zum Inhalt.

Auch im Abschluss der Trilogie findet man einen sehr knisternden und spannenden Schreibstil der Autorin wieder. Mir gefällt der Stil in dem S.C. Stephens schreibt, denn er transportiert genau das, was die Geschichte ist, Romantik & Erotik. Der Schreibstil ist demnach erotisch angehaucht und zugleich romantisch, so dass man ins träumen kommt.

Im dritten und somit letzten Band der Trilogie rund um Kellan und Kiera lernt man die Charaktere noch einmal besser kennen und man versteht sie auch endlich. Selbst Kiera wurde von einer nervenden Protagonistin zu einer sympathischen jungen Frau die ich erst jetzt im Abschluss der Trilogie in mein Herz schließen konnte. Kellan ist der Bookboyfriend schlecht hin. So wie er beschrieben wurde ist er einfach nur heiß und jeder verliebt sich in ihn. Selbst die Nebencharaktere waren vollkommen perfekt überdacht von der Autorin, so dass sie sich in nichts nachstehen konnten. Ich mochte in diesem Teil einfach alle zusammen.

Von der Handlung her, so meiner Meinung nach, hat sich die Autorin hier im finalen Teil der Trilogie selbst übertroffen. Die Handlung war nachvollziehbar und flüssig. Anfangs zog es sich zwar ein wenig in die Länge aber dies wurde mit dem Schreibstil einfach wett gemacht und somit hat es mich gar nicht gestört. Dazu kommt, dass die Handlung und die Story dieses mal um längen besser nachvollziehbar war als in Band 1 noch. Es wurde klarer und strukturierter, was ich sehr genossen habe, denn so viel mehr der Lesefluss einfach und ich war trotz der vielen Seiten schnell mit dem Buch durch, da ich unbedingt wissen musste wie die Geschichte ausgeht.

Nun ist die Geschichte rund um Kellan & Kiera zu Ende und nun folgt erst einmal die Story aus Kellan's Sicht und darauf bin ich einfach schon gespannt.
S.C. Stephens hat mit "Careless - ewig verbunden" einen Abschluss erschaffen, der mich sehr berührt hat. Die Geschichte rund um Kellan und Kiera endet somit und rückblickend kann ich sagen, dass mir Band 3 am besten gefallen hat, da es mir gefallen hat, dass die Autorin vom Schreibstil her die Geschichte einfach wunderschön rübergebracht hat. Dazu kommt, dass sich die Autorin, meiner Meinung nach, selbst überttroffen hat und das hat mir sehr gefallen. Letztendlich kam ich zum Entschluss, dieses Buch mit 5 von 5 Büchern zu bewerten, da es mir einfach mega gut gefallen hat!


Band 1: Thoughtless: erstmals verführt - Erschien am: 20.04.2015
Band 2: Effortless: einfach verliebt - Erschien am: 15.06.2015
Band 3: Careless: ewig verbunden - Erschien am 10.08.2015

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen