Montag, 1. August 2016

++ Aktion ++ [Cover Monday #10]

Der Cover Monday ist eine Aktion, die von The emotional Life of Books ins Leben gerufen wurde. Hierbei geht es darum, ein wunderschönes Cover zu zeigen und deshalb kommen wir direkt zu meinem heutigen Cover.
 


Mein heutiges Cover:





 Ein klirrender Wintermorgen in Bischkek. Eine junge Frau liegt leblos im kalten Schnee. In ihrem aufgeschlitzten Leib macht Inspektor Akyl Borubaew eine grauenvolle Entdeckung. Das Werk eines Perversen? Borubaews Ermittlungen führen ihn quer durch Kirgisistan und in Kreise, deren einzige Sprache die Gewalt ist.


Erscheint am: 12. September 2016






Warum dieses Cover?

Ich habe dieses Cover heute gewählt, da es mich einfach angezogen hat als ich es das erste mal gesehen habe. Ich liebe Thriller, und dieses Cover verspricht mir spannende Lesestunden und auch der Klappentext sagt mir schon mal sehr zu und ich bin echt gespannt auf dieses Buch. Mir gefällt es außerdem, weil alles in weiß gehalten wurde und dann der Schriftzug vom Titel in blutigen rot einfach sehr toll aussieht und ich dieses schlichte am Cover mag.

Nun, wie findet ihr das Cover?


 

Kommentare:

  1. Hei Benny

    Ich finde das Cover speziell. Eineseits wirkt es sehr ruhig und unschuldig, durch das Weiss und die geschlossenen Augen, andererseits ist es ein wenig verstörend durch die blutrote Schrift vor dem Mund. Doch, das passt zu einem Thriller!

    Besser spät als nie HIER mein Beitrag.

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
  2. Hi Benny,

    gerade im Thrillerbereich findet man sehr viele dieser hellen Cover mit roter Schrift. Einerseits kann man als Thrillerfan kaum schief liegen, andererseits wäre es für mich nicht unbedingt ein Eyecatcher. In Natura wirken manche Cover natürlich imposanter, vielleicht liegt es auch daran.

    Mein Beitrag :o)

    Beste Lesegrüße
    FiktiveWelten

    AntwortenLöschen