Samstag, 9. Juli 2016

[Aktion] - Bücherzauber #03 - Federherz von Elisabeth Dens

 Der Bücherzauber ist eine Aktion, die von mir ins Leben gerufen wurde. Beim Bücherzauber geht es darum, wöchentlich ein Cover zur wöchentlichen Wochenaufgabe zu zeigen und so den anderen Bloggern, Lesern etc. zu zeigen, welche Bücher es noch so gibt um deren Wunschliste eventuell zu
füllen. Hier steht ausschließlich der Spaß im Vordergrund!


Mein Cover:

Irgendetwas geht vor sich und ich bin Teil dessen …

Düstere Tage. Schnee. Schatten zwischen den Bäumen.
Schritte. Wenn ich mich umdrehe, ist nichts zu sehen.
Nur wegen Basil quäle ich mich jeden Tag zum Internat.
Doch es wird immer dunkler, und etwas ist hinter mir her. Ich spüre es.
Genau wie ich weiß, dass ich nicht zufällig auf Hainpforta gelandet bin.

Ein Mädchen zwischen zwei Jungs und zwei Welten: märchenhaft, fantastisch, modern.



Begründung:

 Bei mir war es nicht leicht ein Cover auszusuchen, denn irgendwie gibt es viele 
Cover die ich immer wieder anschaue aber dann ist dieses doch hervorgestochen, 
denn ich finde dieses Cover einfach nur traumhaft. Mir gefallen dort die Rottöne
und vor allem die Federn die um Hintergrund herunterrieseln. Auch die Gestaltung
der Silhouette des Mädchens gefällt mir einfach ausgesprochen gut und zieht mich an.
Dies ist auch das Cover, welches ich am Tag bestimmt 10x anschaue, denn a. ich freue
mich sehr auf diese Neuerscheinung und b. kann ich mich an diesem Cover nicht satt sehen.


Beiträge anderer Blogger:

Bücherfantasien
Julias Sammelsurium

Kommentare:

  1. Dein Buch kenne ich gar nicht. Aber ich habe es jetzt auch endlich geschafft, teilzunehmen :)

    https://buecherfantasien.blogspot.de/2016/07/bucherzauber-1.html

    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    keine leichte Aufgabe heute, es gibt soooo viele schöne Cover.
    Ich habe mich dann aber doch für dieses Cover entschieden.

    Dein gewähltes Cover gefällt mir auch sehr gut, ich habe sogar ähnliche Farben gewählt :D
    An deinem Cover gefallen mir nur die Berge nicht so gut, das sieht im Kopf ein bisschen komisch aus. Ich glaube, da hatten mir nur die Bäume besser gefallen.

    AntwortenLöschen