Montag, 27. März 2017

[Rezension #179] Bloody Mary - Du darfst dich nicht verlieben von Nadine Roth

Sternensand Verlag ** 12.03.2017 ** Einzelband ** 560 Seiten ** TB: 14,95€

Der Gedanke an meine Schwester gab mir die Kraft, die ich
brauchte. 
~ Seite 65, Zeile 8 und 9 ~

Cover Monday #37

Beim Cover Monday geht es darum, jede Woche ein Cover zu zeigen welches mir gefällt. Die Aktion ist einfach toll und ich mache regelmäßig dabei mit. Ins Leben gerufen wurde sie von "The emotional Life of Books" aber da sie umgezogen ist und diese Aktion leider nicht mehr mitnehmen konnte, hat sich Moya von "Moyas Buchgewimmel" bereit erklärt, die Aktion weiter am Leben zu erhalten.

Welches Cover habe ich heute für euch?

Erscheint am 17.07.2017

Hier kommt der Klappentext für euch:

Lynne lässt Träume wahr werden. Ihre Organisation erfüllt die Herzenswünsche schwerkranker Kinder. Ausgerechnet ein Wunsch entpuppt sich aber für sie als Albtraum, denn er konfrontiert sie mit ihrer Jugendliebe: Reed Rivers war ein rebellischer Teenager, heute ist er ein umschwärmter Rugbystar und ein walisischer Held. Und keiner von beiden hat den Tag vergessen, als Lynne ihn sitzen ließ und Reed überstürzt nach Neuseeland abreiste. Zum ersten Mal wünscht Lynne sich selbst etwas – nämlich dass Reed wieder aus ihrem ruhigen Leben verschwindet. Doch da ist auch die Erinnerung an leuchtende Sommernächte und das Gefühl, dass sie sich lange genug gegen die große Liebe gewehrt hat ...

Warum habe ich heute dieses Cover gewählt?

 Ich habe das Cover gewählt, weil ich endlich mal ein Cover mag welches keine Personen oder sonstiges in diese Richtung beinhaltet. Mir gefällt auch das es gezeichnet ist, zum Beispiel die Glaslaternen die von oben herab hängen oder die Sterne. Auch die Farbe blau ist einfach toll.

Nun seid ihr wieder einmal dran:

Was sagt ihr zum heutigen Cover? 😘

Sonntag, 26. März 2017

[Rezension #178] King of Chicago - Verliebt in einen Millionär von Sarah Saxx


Ich schniefte. »Nie hätte ich gedacht, dass hinter dem
arroganten Arsch, der mir die Türe vor der Nase zugeknallt
hat, ein so liebevoller Mann steckt.«
~ Seite 312, Zeile 12 bis 14 ~

Freitag, 24. März 2017

[ Freitagsfrage ]

Ab heute führe ich die Freitagsfrage ein um ein wenig mit euch zu kommunizieren ohne ständig Beiträge über Rezensionen, Neuzugänge etc. zu reden. 😊

Was ist euer absolutes Lieblingscover,
vor allem warum ausgerechnet dieses?

Ich zeig euch heute mein Lieblingscover und ich liebe es einfach so sehr.


Ich habe eigenlich mehrere Lieblingscover und das von Annika Harper gefällt mir momentan einfach am besten weil ich nicht nur die Geschichte liebe sondern auch dieses verspielte mädchenhafte Cover. Ich finde es eine sehr schöne Idee, die Gegenstände in klein darzustellen und dann in groß den Spiegel mit dem Untertitel drin. Außerdem ist nicht alles schwarz, grau, pink, denn einige Gegenstände und auch der Rahmen des Spiegels sind in silber gehalten, was dem ganzen noch etwas schöneres verleiht.

***************

 Nun seid ihr dran. Beantwortet die Frage im Kommengtarfeld oder gestaltet selbst einen Beitrag und hinterlasst diesen im Kommentarfeld. Es ist ganz egal wie ihr die Freitagsfrage beantwortet, da ich mich über jede/n teilnehmenden Blogger/in freue. 💙